Wissenswertes


Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Apomedica versteht sich daher nicht nur als Hersteller von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und diätetischen Lebensmitteln – sondern als Ratgeber rund um Gesundheitsthemen.

Daher finden Sie in unserem Dr. Böhm® Ratgeber viele interessante Artikel.


Fragen & Antworten

Können Produkte direkt bei Apomedica bestellt werden?
Privatpersonen können Produkte nicht direkt bei Apomedica bestellen. Da ein qualitativ hochwertiges Produkt auch kompetente Beratung erfordert, erhalten Sie unser gesamtes Sortiment ausschließlich in der Apotheke.

Werden oder wurden für die Produkte der Firma Apomedica (Dr. Böhm®, Apozema, LUUF®, LaseptonMED®) Tierversuche durchgeführt?
Nein, es werden bzw. wurden für kein Produkt von Apomedica – weder Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel noch Kosmetikum – Tierversuche durchgeführt.

Welche Farbstoffe werden verwendet?
Die Produkte enthalten in der Regel nur natürliche Farbstoffe wie z.B. Beetenrot, Betacarotin, mineralische Salze (Eisenoxide) und Chlorophyll.

Welche Qualitätskriterien gelten für die Produkte von Apomedica?
Apomedica verwendet für alle seine Produkte ausschließlich Rohstoffe höchster pharmazeutischer Qualität. Diese werden chargenspezifisch auf bestimmte Reinheitskriterien wie Schwermetalle, Herbizide, Pestizide und Allergene überprüft. Alle Produkte (Arzneimittel wie auch Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel) werden unter höchsten pharmazeutischen Standards (GMP) nur in Österreich, Deutschland und der Schweiz produziert.

Enthalten einzelne oder mehrere Produkte von Apomedica gentechnisch manipulierte Pflanzenextrakte (GMO) oder zeigen sie anabole Wirkung?
Alle Pflanzenextrakte von Apomedica sind genuinen Ursprungs und GMO frei. Aufgrund einer GMP zertifizierten Herstellung und den damit verbundenen rechtlichen Auflagen kann eine Kontamination mit anabolen Wirkstoffen ausgeschlossen werden.